Lidl Deutschland

Mit zahlreichen Initiativen im Bereich Nachhaltigkeit stellt Lidl unter Beweis, dass der Discounter neue Standards setzen, Wandel anstoßen und zum Umdenken anregen möchten – das integrierte Nachhaltigkeitsprogramm des Unternehmens wird hierfür stetig weiterentwickelt. Die Vision: Nachhaltigster Discounter Deutschlands zu werden. Die ambitionierten Ziele des Unternehmens starten bei den Eigenmarken: Molkerei- und Frischfleischerzeugnisse sollen 100 Prozent gentechnikfrei sein, bis 2025 sollen Salz und Zucker in den Produkten um 20 Prozent reduziert werden und Kunststoffverpackungen

vollständig recyclingfähig sein. Als erster Händler in Deutschland hat Lidl 2018 beschlossen, neben Bio-Bananen sukzessive auch konventionelle Bananen auf Fairtrade umzustellen, um faire Preise für die Erzeuger zu gewährleisten. Ebenfalls Vorreiter war Lidl mit der Einführung eines Haltungskompasses für Frischfleisch, der für mehr Transparenz bei den Kund/innen sorgt und von anderen Marktteilnehmer/innen aufgegriffen wurde. Auf Mitarbeiterebene setzt Lidl auf fairen Lohn für eine bessere Zukunftssicherung und zahl seit März 2019 einen Mindesteinstiegslohn von 12,50 €/Stunde.

Zum Download der Kurzbegründung

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.