Medienpartner

bild der wissenschaft

Neuheiten aus der Forschung in Naturwissenschaften, Life Sciences, Medizin, Technologie und Sozialdiszplinen

Wissenschaft und Technologie bestimmen die Schlagzeilen in aller Welt: Von Klimawandel und Energietechnik bis zur Genforschung, vom Artensterben über Hirnforschung bis zur Suche nach einer zweiten Erde. Deutschlands erstes Wissenschaftsmagazin erklärt die Hintergründe der Nachrichten, trennt Fakten von „Fake News“, hinterfragt schillernde Ergebnisse, bringt die wichtigsten Fortschritte der Forschung und zeigt die nachhaltigen Technologien der Zukunft.

Unter den Wissenschaftsmagazinen hat sich bild der wissenschaft über Jahrzehnte als Instanz für gründlichen Journalismus etabliert und die Vermittlung zwischen Theorie und Praxis, Forschung und Gesellschaft maßgeblich geprägt. Seit 55 Jahren ist das Magazin kritischer Anwalt für Leser, die Antworten auf die Fragen der Wissenschaft suchen.

Intelligente Unterhaltung mit dem Ziel, Leser ohne Scheuklappen darüber zu unterrichten, was unser Leben in Zukunft verändern wird – dafür steht bild der wissenschaft.

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.