Sieger Next Economy Award 2022

Wasser 3.0 gGmbH.

Die gemeinnützige Organisation Wasser 3.0 gGmbH erforscht und entwickelt Konzepte für die Detektion von Mikroplastik und Mikroschadstoffen in Wasser verschiedener Arten, deren Entfernung und Weiterverwendung. Ihre Strategie: detect – remove – reuse.

Durch skalier- und adaptierbare, kosten- und energieeffiziente Lösungen für die Entfernung von Mikroplastik und Mikroschadstoffen aus Abwasser, Prozesswasser und Meerwasser will die Wasser 3.0 gGmbH Wasser, Energie und Kosten einsparen, Abfall reduzieren und die Wasserqualität verbessern.

Die Wasser 3.0 gGmbH hat ein einfaches, schnelles und kostengünstiges Nachweis- und Kontrollverfahren entwickelt, um Mikroplastik in Wasser feststellen zu können. So kann zum Beispiel schnell eingegriffen werden, wenn die Wasserbelastung in der Nähe von Grundwasservorkommen oder Naturschutzgebieten enorm hoch ist oder die Artenvielfalt bedroht ist.

 

Das Verfahren Wasser 3.0 PE-X® ist die Basis für die Wasserreinigung. Es handelt sich hierbei um die weltweit erste filterfreie - clump & skim - Entfernungstechnologie für Mikroplastik und Mikroschadstoffe.

Durch die Weiterverwendung des „Abfalls“, der im Entfernungsprozess entsteht, schließt sich der Kreislauf der Wasser 3.0 gGmbH. Die Abfallprodukte werden als Ressource für neue Produkte genutzt, das gereinigte Wasser als Prozesswasser weiterverwendet bzw. als schadstofffreies Abwasser in den Wasserkreislauf zurückgeführt. Mit ihrem außergewöhnlichen Konzept leistet die Wasser 3.0 gGmbH einen großen Beitrag zum Klima- und Naturschutz und hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit und die Biodiversität. Die Gewinne der gGmbH werden in ihre Forschungs- und Bildungsprojekte investiert, um Aufklärung zu betreiben.

Die Jury würdigt das Startup für seinen Beitrag zum Ressourcenschutz mit der Wahl unter die Sieger des Next Economy Awards 2022.

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.