News

Aktuelles über den DNP

News und Berichte

News vom

Globale Partnerschaften: Das sind die nominierten Kommunen.

Auch in diesem Jahr konnten sich Städte und Gemeinden, die sich in Partnerschaften erfolgreich für die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung engagieren, um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis „Kommunale Partnerschaften“ bewerben. Fünf vorbildliche Partnerschaften zwischen deutschen Kommunen und Kommunen im Globalen Süden sind nominiert.

Den Preis verleiht die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Servicestelle Kommunen in der einen Welt (SKEW) von Engagement Global. Im Oktober wird im Rahmen der Jurysitzung über die Top 3 und die Sieger entschieden. Der Sieg ist mit einem Preisgeld in Höhe von 60.000,- Euro dotiert, das hälftig zwischen der deutschen Kommune und ihrer Partnerkommune geteilt wird. Bundesminister Dr. Gerd Müller überreicht die Preise im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages am 22. November 2019 in Düsseldorf.

Das sind die Nominierten (in alphabetischer Reihenfolge):

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.