Freitag, 24. November 2023, 19:00 Uhr

16. Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Bei der Verleihung des 16. DNP drehte sich im MARITIM Hotel Düsseldorf alles um die Sieger des ersten DNP Sport, den Internationalen DNP, den Next Economy Award und dem DNP für Architektur.

Die Nacht der Besten.

Der neue DNP Sport feierte seine Premiere.
Die Preise für den IDNP, den NEA und den DNP für Architektur wurden vergeben.

Am 24. November 2023 feierte der neue DNP Sport seine Premiere – vergeben in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), dem Bundesinnenministerium (BMI) und weiteren Partnern. Bundesinnenministerin Nancy Faeser überreichte den ersten DNP Sport an das Organisationsteam der Special Olympics. Auf der Bühne außerdem: u.a. DFB- Vizepräsidentin Celia Šašić, Boxweltmeisterin Regina Halmich, Big Wave-Surfer Sebastian Steudtner, Zehnkampf-Star Leo Neugebauer und Ski-Ikone Christian Neureuther. Die ZDF-Reporter Béla Réthy und Norbert König stellten die Finalist:innen und Sieger:innen vor.

Der Erfinder von Cradle-to-Cradle Prof. Michael Braungart würdigte das Nachhaltigkeitsengagement des dreimaligen Formel 1-Weltmeisters Sebastian Vettel; der nepalesische Bergsteiger und Umweltaktivist Nirmal Purja erhielt den ISPOI-Cup. Auch der Internationale DNP wurde in Zusammenarbeit mit dem Dortmunder Unternehmen Wilo zum ersten Mal vergeben – und die Sieger des Next Economy Awards wurden prämiert. Dr. Eckart von Hirschhausen stellte zusammen mit der BARMER den neuen DNP Gesundheit vor. Culcha Candela und Zoe Wees gaben exklusive Kurzkonzerte; zur Aftershowparty spielten Andrew Roachford (Mike and the Mechanics) und seine Band.

Die Highlights des 16. DNP.

Die Verleihung des 16. DNP am 24. November 2023 in Düsseldorf stand ganz im Zeichen des Sports: Erstmalig wurden mit der neuen Kategorie und in Anwesenheit zahlreicher Ikonen der Sportwelt vorbildliche Beiträge zur Transformation im Sportsektor prämiert. Bundesinnenministerin Nancy Faeser gehörte zu den Bühnengästen und überreichte Preise. Auch der erste Internationale DNP und der Next Economy Award für grüne Start-ups wurden verliehen. Für Entertainment sorgten Zoe Wees und Culcha Candela.  

Der Blaue Teppich 2023.

Auch 2023 begrüßte der Initiator des Deutschen Nachhaltigkeitspreises, Stefan Schulze-Hausmann, seine Gäste zu den Preisverleihungen am Blauen Teppich.  Am Abend des 23. November 2023 trafen sich vor allem Welt- und Europameister und Olympiasieger sowie weitere Vertreter:innen der Sportwelt zum Empfang.

Die Sieger des Abends.

Bei der Verleihung des 16. Deutschen Nachhaltigkeitspreises am 23. November 2023 wurde den Siegern der Wettbewerbe wieder eine große Bühne geboten. Ausgezeichnet wurden Vorreiter der Nachhaltigkeit in den Kategorien Sport, Start-ups (NEA) und Internationaler DNP für erfolgreiche Kooperationen mit dem Globalen Süden. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Vegetarisches Dinner von Nelson Müller.

Sternekoch Nelson Müller setzte beim Dinner ausschließlich auf pflanzliche Zutaten. U.a. gab es Leberterrine vom Pilz, Zwiebelmaultaschen, gebackenen Zwiebellauch und Austernpilz Döner.