Jurybegründung

PRIMAVERA LIFE GmbH.

Primavera Life ist ein auf Bio-Aromatherapie- und Bio-Naturkosmetikprodukte spezialisierter Hersteller, der sich in hohem Maße für Biodiversität einsetzt. Das spiegelt auch der Unternehmensstandort in Deutschland eindrucksvoll wider: Das Gebäude verfügt über ein Pflanzendach auf dem rund 5 ha großen Standortgelände. In dem „Primavera-Naturparadies“ leben und gedeihen 57 Tier- und 171 Pflanzenarten, darunter 14 vom Aussterben bedrohte Arten, sowie mehr als 103.000 Duft- und Heilpflanzen und ca. 800 Rosensorten.  

Die für die Produkte verwendeten Pflanzen werden sowohl kontrolliert biologisch angebaut als auch wild gesammelt und stammen aus Ländern, wo sie ihren natürlichen Ursprung haben: z.B. Lemongrass aus Bhutan, Sandelholz aus Ostindien, Zimt aus Sri Lanka und Lavendel aus Frankreich und Italien. 

Das Unternehmen unterstützt seit Anbeginn lokale Bäuer:innen und Lieferant:innen vor Ort bei der Umstellung auf Bio-Anbau und

seit vielen Jahren durch Rohstoff-Förderprojekte und sorgt dafür, dass der Anbau in den jeweiligen Ländern in jeder Hinsicht fair erfolgt und die biologisch bewirtschafteten Anbauflächen nachhaltig ausgeweitet werden

Die Produkte sind frei von Aluminium-Verbindungen, Palmöl sowie dessen Derivaten und werden am Standort klimaneutral produziert. Die Verpackungen bestehen bis zu 75 % aus Recyclingmaterial. 

Primavera Life hat das Thema Biodiversität fest in seiner Unternehmensphilosophie verankert und schärft nicht nur über seine Markenwelt, sondern auch über Seminare, Trainings und Duftreisen das Bewusstsein dafür. Für diesen glaubwürdigen Einsatz im Feld Biodiversität würdigt die Jury Primavera Life mit der Auszeichnung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises für Unternehmen 2022.    

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.