Stadt Osnabrück

Stadt Osnabrück

Die westfälische Friedensstadt Osnabrück verfolgt bei ihrer nachhaltigen Entwicklung einen wirkungsbasierten, strategischen Steuerungsansatz und nutzt hierfür den eigens entwickelten Indikatoren-Katalog „KOSMOS“, der sowohl Verwaltung als auch Bürgerschaft befähigt, die Umsetzung strategischer Ziele detailliert zu überprüfen. Der partizipative Ansatz der Kommune zeigt sich ebenfalls beim städtebaulichen „Masterplan Innenstadt“, bei dem die Osnabrücker Bürgerschaft in Form von „Bürgerwerkstätten“ ihre Ideen zur nachhaltigen Stadtentwicklung einbringen konnte. Der Masterplan setzt u.a. auf Nachverdichtung der Siedlungsstruktur, weniger Platz

für den motorisierten Individualverkehr und mehr Grünflächen mit hoher Aufenthaltsqualität. Ergänzend fördern Maßnahmen wie z.B. die Definition ökologischer Standards bei der Bauleitplanung sowie der Ausbau von Radschnellwegen und einer E-Busflotte den Klimaschutz und sorgen für eine nachhaltige Gestaltung der Verkehrssituation. Zahlreiche Bildungsprojekte wie bspw. der außerschulische Lernstandort „Museum am Schölerberg“ mit seinem Umweltmobil „Grashüpfer“ verankern ein Nachhaltigkeitsbewusstsein schon bei den Kleinsten.

 

Zum Download der Kurzbegründung

Gut zu wissen

Neuigkeiten und Informatives rund um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Deutschlands nachhaltigste Unternehmen

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für Unternehmen würdigte Vorreiter, die neue Wege gehen: mit innovativen Produkten oder Dienstleistungen, hohen ökologischen Standards in der Produktion oder einer besonderen sozialen Verantwortung in ihrer Wertschöpfungskette.

Deutschlands nachhaltigste Forschungsprojekte

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auslobt, würdigt herausragende nachhaltigkeitsbezogene Forschungsleistungen. Wissenschaftler/innen aller Disziplinen konnten sich um den Preis bewerben.

Deutschlands nachhaltigste Architekturprojekte

Der DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ ist Deutschlands wichtigster Architekturpreis der Nachhaltigkeit. Die Auszeichnung prämierte Gebäude, die eine nachhaltige Bauweise, innovative Lösungsansätze und eine herausragende gestalterische Qualität verbinden. 

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.