Wagner & Co Solartechnik GmbH

Wagner & Co Solartechnik GmbH

Die Wagner & Co Solartechnik GmbH gehört zu den Top 3 in der Kategorie
„Deutschland nachhaltigste Marken 2010““.

Die Unternehmensmarke Wagner & Co Solartechnik positioniert sich als ökologisch nachhaltiges Unternehmen im Feld der erneuerbaren Energien. Abgerundet wird diese Positionierung durch eine Fokussierung auf exzellente Produktqualitäten und faire Geschäftspraktiken mit allen Partnern. Diese Positionierung war auch die Motivation zur Gründung des Unternehmens 1979 und bildet seitdem den Kern der Unternehmenskultur und Markenidentität. Ergänzt wird diese ökologische Nachhaltigkeit durch eine ökonomische (wirtschaftliches Wachstum, Unabhängigkeit) und durch eine vor allem nach innen wirkende soziale Nachhaltigkeit (z. B. Mitarbeiterbeteiligung).

Diese ökologische Nachhaltigkeit wird sowohl intern bei allen Mitarbeitern als auch extern bei allen Kunden und weiteren Stakeholdern konsequent verankert. Intern werden die Markenwerte durch eine Unternehmensvision und gemeinsam erarbeitete Grundsätze, eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Balanced Scorecard, durch Schulung von neuen Mitarbeitern sowie durch Maßnahmen mit hoher Symbolkraft wie die kostenlose Bereitstellung von Solarstrom für Elektromobile und eine Biokantine tief und breit verankert. Nach außen wird diese Markenidentität neben dem Markenlogo, welches mehr oder weniger seit Gründung konstant ist,

durch vielfältige regelmäßige Kommunikationsmaßnahmen sowie Leuchtturmprojekte kommuniziert und erlebbar gemacht. Exemplarisch sind die energieneutrale Kollektorfabrik (2008), das eigene Passiv-Bürohaus (1998), die Beteiligung an der Woche der Sonne oder diverse Großprojekte wie Solarsiedlungen zu nennen.

Jeweils zweistelliges Wachstum in den letzten Jahren und die Gewährung von Bankkrediten auch für große Projekte belegen die wirtschaftliche Nachhaltigkeit der Marken- und Unternehmensführung. Gütezeichen und Auszeichnungen wie z.B. Stiftung Warentest oder Ethics in Business belegen die Qualität der Produkte und die Nachhaltigkeit der gesamten Unternehmensführung.

Die Jury würdigt sowohl die konsequente und erfolgreiche unternehmensinterne als auch –externe Verankerung der ökologischen Nachhaltigkeit, als auch die seit über 30 Jahren konsequente und konsistente Ausrichtung auf Nachhaltigkeit. Sie hat die Unternehmensmarke Wagner & Co Solartechnik unter die Top 3 in der Kategorie „Deutschland nachhaltigste Marken" gewählt.

www.wagner-solar.com

zum Download

Gut zu wissen

Neuigkeiten und Informatives rund um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Deutschlands nachhaltigste Produkte

Hersteller von Food- und Non-Food-Produkten können sich um den Preis „Deutschlands nachhaltigste Produkte (REWE Group-Verbrauchervoting)“ bewerben. In die Bewertung fließen verschiedenste Aspekte der Herstellung ein, wie Materialien, Energieeffizienz und Verpackung.

Deutschlands nachhaltigste Forschungsprojekte

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auslobt, würdigt herausragende nachhaltigkeitsbezogene Forschungsleistungen. Wissenschaftler aller Disziplinen können sich um den Preis bewerben.

Next Economy Award

Der Next Economy Award (NEA) ist die nationale Spitzenauszeichnung für Startups, die auf Nachhaltigkeit setzen. Er steht jungen Unternehmen offen, die mit innovativen Ideen und Geschäftsmodellen Antworten auf die sozialen und ökologischen Fragen unserer Zeit geben.