dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

Die dm-drogerie markt GmbH & Co. KG ist Sieger in der Kategorie
„Deutschlands nachhaltigste Initiative 2011“.

Die dm-drogerie markt GmbH & Co. KG mit Sitz in Karlsruhe ist führender Anbieter von Drogeriewaren in Deutschland. Für dm arbeiten mehr als 23.600 Mitarbeiter in rund 1.250 Märkten in Deutschland.

Der Nachhaltigkeitswettbewerb „Ideen Initiative Zukunft“ ist eine Kooperation von dm-drogerie markt und der Deutschen UNESCO-Kommission (DUK). Die DUK setzt auf nationaler Ebene die Ziele und Programme der UNESCO, einer Sonderorganisation der Vereinten Nationen, um. Dazu zählt die UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“. Der DUK ist es ein besonderes Anliegen, während dieser Dekade innovative Bildungsprojekte sichtbar zu machen.

Die Kooperationspartner förderten im Rahmen ihrer gemeinsamen Initiative rund 2.800 nachhaltige Projekte in ganz Deutschland, die das gemeinsame Ziel haben, den Erhalt unsere Lebensgrundlagen zu sichern und eine lebenswerte Zukunft zu gestalten. Ziel der Initiative ist es, die Bekanntheit des Themas Nachhaltigkeit zu erhöhen und nachhaltiges Handeln in ökologischer, soziokultureller und wirtschaftlicher Dimension zu fördern.

Mit mehr als 1,2 Millionen Kundenkontakten in Deutschland täglich fungiert dm-drogerie markt als Multiplikator für die Dekade und stellt sein Filialnetz sowie seine Internetseiten als Marktplatz für nachhaltige Ideen und Projekte zur Verfügung.

Im Sommer 2010 konnten die Teilnehmer ihre Ideen einreichen; insgesamt bewarben sich mehr als 4.500 Einzelpersonen und Gruppen. Über deren Förderung stimmten Anfang 2011 deutschlandweit etwa 600.000 Kunden in ihrem jeweiligen dm-Markt ab. 20.000 Kunden beteiligten sich darüber hinaus an der bundesweiten Online-Abstimmung, um die Gewinner der drei Sonderpreise zu ermitteln. dm-drogerie markt stellte im Rahmen des klar vom Kerngeschäft des Unternehmens abgegrenzten Ideenwettbewerbs eine Fördersumme von zusammen mehr als 1,5 Millionen Euro für die insgesamt 1.640 Nachhaltigkeitsprojekte bereit.

Die Jury würdigt das Engagement der dm-drogerie markt GmbH & Co. KG zur Förderung nachhaltiger, innovativer Projekte in ganz Deutschland durch den ersten Platz in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Initiativen“.

www.dm.de

zum Download

Gut zu wissen

Neuigkeiten und Informatives rund um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Deutschlands nachhaltigste Produkte

Hersteller von Food- und Non-Food-Produkten können sich um den Preis „Deutschlands nachhaltigste Produkte (REWE Group-Verbrauchervoting)“ bewerben. In die Bewertung fließen verschiedenste Aspekte der Herstellung ein, wie Materialien, Energieeffizienz und Verpackung.

Deutschlands nachhaltigste Forschungsprojekte

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auslobt, würdigt herausragende nachhaltigkeitsbezogene Forschungsleistungen. Wissenschaftler aller Disziplinen können sich um den Preis bewerben.

Next Economy Award

Der Next Economy Award (NEA) ist die nationale Spitzenauszeichnung für Startups, die auf Nachhaltigkeit setzen. Er steht jungen Unternehmen offen, die mit innovativen Ideen und Geschäftsmodellen Antworten auf die sozialen und ökologischen Fragen unserer Zeit geben.