Preisträger Unternehmen

Deutschlands nachhaltigste Großunternehmen 2018

Deutsche Telekom AG (Sieger)

Die Deutsche Telekom AG bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk und Internet(-TV) für Privatkunden sowie ...

TUI AG (Top 3)

Die TUI Group bündelt als weltweit führender Touristikkonzern Reisebüros, Online-Portale, Fluggesellschaften, Hotels, Kreuzfahrtschiffe sowie ...

Wilo SE (Top 3)

Die WILO SE ist ein Anbieter von Pumpen und Pumpensystemen für die Gebäudetechnik, die Wasserwirtschaft und die Industrie. Als weltweit führender ...


Deutschlands nachhaltigste mittelgroße Unternehmen 2018

Alfred Ritter GmbH & Co. KG (Sieger)

Die Alfred Ritter GmbH & Co. KG produziert und vermarktet qualitativ hochwertige Tafelschokolade unter dem bekannten Markennamen RITTER SPORT. ...

Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG (Sieger)

Die Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG ist ein produzierender Industriebetrieb für Produkte aus Betonwerkstein. Das Familienunternehmen mit 471 ...

DAW SE (Top 3)

Die DAW SE entwickelt, produziert und vertreibt seit fünf Generationen innovative Beschichtungssysteme und Farben für Gebäude und den Bautenschutz. Das Familien-
unternehmen zählt ...

Milchwerke Berchtesgadener Land Chiemgau eG ( Top 3)

Die Milchwerke Berchtesgadener Land produzieren Milch und Milchprodukte für den deutschen Lebensmittel- und Naturkosthandel. Als erste Bio-Molkerei in Bayern ...


Deutschlands nachhaltigste KMU 2018

Sodasan Wasch- und Reinigungsmittel GmbH (Sieger)

SODASAN stellt ökologische Wasch- und Reinigungsmittel, Raumdüfte und Seifen, wenn möglich, unter Verwendung von pflanzlichen Rohstoffen aus Bio-Anbau her. ...

BeoPlast Besgen GmbH (Top 3)

Die BeoPlast Besgen GmbH ist ein Komplettanbieter für integrierte Lösungen in Kunststoff vornehmlich für die Automobilwirtschaft. Das Familienunternehmen mit 65 Mitarbeitern und einem ...

Mader GmbH & Co. KG (Top 3)

Die Mader GmbH & Co. KG bietet Dienstleistungen und Produkte für den kompletten Druckluftprozess an: von der Erzeugung der Druckluft über die Verteilung bis hin zur Anwendung. ...


Deutschlands nachhaltigste Marken 2018

Andechser Molkerei Scheitz GmbH (Sieger)

Mit einer über 100 Jahre alten Erfahrung ist das Familienunternehmen Andechser Molkerei Scheitz GmbH im Bereich der Milchprodukte tätig. Seitdem bereits 1980 ...

Demeter e.V. (Top 3)

Als ältester Bioverband in Deutschland bildet Nachhaltigkeit seit 1924 das Fundament des Demeter e.V. Alle an der Wertschöpfungskette der Produkte beteiligten Unternehmen sind nach Demeter-Richtlinien ...

WERKHAUS Design + Produktion GmbH (Top 3)

Nachhaltigkeit war bereits vor 25 Jahren die Gründungsvision des Familienunternehmens WERKHAUS, die bis heute ausnahmslos verfolgt wird. Mit ausgeprägtem sozialen und ökologischen ...


Sonderpreis „Ressourceneffizienz“ 2018

DSD-Duales System Holding GmbH & Co. KG (Sieger)

Die Unternehmen des Grünen Punkts sind in der DSD – Duales System Holding GmbH & Co. KG zusammengefasst und als Dienstleister Spezialist für ...

HEINZ-GLAS GmbH & Co. KGaA (Top 3)

Die HEINZ Group gehört zu den führenden Herstellern von Glas-Flakons und Tiegeln für die Parfüm- und Kosmetikindustrie. Das Unternehmen mit einer ...

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
(Top 3)

Der Möbelkonzern IKEA Deutschland GmbH & Co. KG vertreibt in über 53 Einrichtungshäusern ausschließlich Produkte, die speziell für ...


Das waren die Nominierten des Wettbewerbs
für Unternehmen im Jahr 2017.

Gut zu wissen

Neuigkeiten und Informatives rund um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Deutschlands nachhaltigste Produkte

Hersteller von Food- und Non-Food-Produkten können sich um den Preis „Deutschlands nachhaltigste Produkte (REWE Group-Verbrauchervoting)“ bewerben. In die Bewertung fließen verschiedenste Aspekte der Herstellung ein, wie Materialien, Energieeffizienz und Verpackung.

Deutschlands nachhaltigste Forschungsprojekte

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auslobt, würdigt herausragende nachhaltigkeitsbezogene Forschungsleistungen. Wissenschaftler aller Disziplinen können sich um den Preis bewerben.

Next Economy Award

Der Next Economy Award (NEA) ist die nationale Spitzenauszeichnung für Startups, die auf Nachhaltigkeit setzen. Er steht jungen Unternehmen offen, die mit innovativen Ideen und Geschäftsmodellen Antworten auf die sozialen und ökologischen Fragen unserer Zeit geben.

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.