Jurybegründung

ARMEDANGELS mit Suminter India Organics.

Seit Gründung im Jahr 2007 hat es sich die Social Fashion Company mit dem Label ARMEDANGELS zur Aufgabe gemacht, die durchaus umstrittene Textilbranche zu revolutionieren: Fair Fashion statt Fast Fashion, Bio-Baumwolle statt konventioneller Baumwolle. Der Umstieg vom konventionellen auf einen kontrollierten, biologischen Anbau von Baumwolle ist ein 3-jähriger Prozess, der stetig neues Know-How und Techniken der Bewirtschaftung verlangt. Da viele Bauer:innen in Schwellen- und Entwicklungsländern das alleine nicht bewältigen können, geben sie den Versuch der Umstellung häufig schnell wieder auf.

Dies hat das Unternehmen im Frühjahr 2018 zum Anlass genommen, gemeinsam mit seinem indischen Partner Suminter India Organics die ARMEDANGELS Organic Farmers Association (AAOFA) zu gründen: Ein ehrgeiziges und radikales Experiment, in dem zusammen mit mehr als 500 Kleinbauern:innen in Gujarat, Indien, nach und nach konventionelle Baumwollfelder in biologische und regenerative Felder umgewandelt werden. Auf den insgesamt 704 Hektar Land wurden bereits in der 3. Erntesaison 1036,97t Bio-Baumwolle geerntet. Die ökologischen Ergebnisse sind beeindruckend: Die Artenvielfalt hat zugenommen, die Bodenfruchtbarkeit konnte gesteigert und das Grundwasser geschützt werden. Kurzum wird der Klimakrise durch eine höhere Kohlenstoffspeicherkapazität des Bodens entgegengewirkt.

Darüber hinaus kauft die Social Fashion Company Bio-Baumwolle direkt von Bauer:innen, die Teil der AAOFA sind und zahlt ihnen zudem eine Bio-Prämie. Die Einnahmen sind somit planbar und existenzsichernd, auch während der COVID-19 Pandemie.

Außerdem arbeitet ARMEDANGELS kontinuierlich an fairen Arbeitsbedingungen und einer transparenten Lieferkette. Heute ist ARMEDANGELS nicht nur dem Global Organic Textile Standard (GOTS) sowie mit dem Global Recycled Standard (GRS) zertifiziert, sondern seit 2015 auch Mitglied der Fair Wear Foundation und mit dem Status Leader ausgezeichnet.

Die Social Fashion Company ist mit ihrem Modelabel ARMEDANGELS in den letzten Jahren stark gewachsen und inzwischen nicht nur online, sondern auch in vielen Kaufhäusern vertreten. Dies bestätigt, dass die Nachfrage nach nachhaltiger Mode kontinuierlich wächst und auf gesellschaftlicher Ebene große Wirkung zeigt.

Die Jury wählte die Partnerschaft zwischen der Social Fashion Company und Suminter Organics unter die Finalisten in der Kategorie „Globale Unternehmenspartnerschaften 2022“ des Deutschen Nachhaltigkeitspreises

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.