Preiskugel Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Den Wandel schneller vorantreiben

Der 13. Deutsche Nach­haltig­keits­preis.

Europas größte Auszeichnung für ökologisches und soziales Engagement prämiert Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit. Gesucht: Wirksame Beiträge zur Transformation und mutige Akteur/innen mit Vorbildfunktion.

Die Corona-Krise überlagert alle Themen, auch das der Nachhaltigkeit. Wir halten dagegen. Alle Wettbewerbe finden statt. Vielleicht gibt gerade der aktuelle Shutdown Ihnen Raum zur Teilnahme. Das Virus wird 2020 prägen, darf aber die Herausforderungen von Erderwärmung, Artensterbens und sozialer Spaltung nicht von der Agenda verdrängen. Im Gegenteil, Corona bietet auch Chancen: Unmittelbare Erfahrungen zur Bewältigung von Krisen, wie sie womöglich auch bei ungehindert fortschreitender Erderwärmung eintreten. Mehr Bewusstsein für die Verletzlichkeit des Systems, in dem wir leben. Wichtige Erkenntnisse zu Resilienz, Anpassung und Verzicht. Vielleicht neue Ideen für einen anderen Lebensstil. Der DNP will weiter die Plattform für die besten Konzepte und wirkungsvollsten Maßnahmen sein, die Krisen verhindern und unsere gemeinsame Zukunft sichern.

Um effizient und solidarisch die schnelle Verbreitung von COVID-19 abzuschwächen, sind drastische Einschnitte lebenswichtig. Unsere Wettbewerbe sind vollständig digital organisiert; die Online-Bewerbungen lassen sich weitgehend aus digital vorliegenden Informationen speisen. Werden Bewerbungen in Homeoffices ausgefüllt und entstehen daher Lücken, können diese nachträglich gefüllt oder in der Bewertung berücksichtigt werden. Auf Nachfrage werden Abgabefristen verlängert. Der DNP wird auf unserer Seite schon länger und jetzt nahezu vollständig von Homeoffices aus erarbeitet.

Bleiben Sie gesund. 

Die Wettbewerbe sind gestartet.

Gemeinsam mit der Bundesregierung und weiteren Partnern zeichnet der DNP Vorreiter der Nachhaltigkeit in den Kategorien Unternehmen, Design, Kommunen, Architektur, Forschung, Startups (NEA) und Verpackung aus.

Der „blaue Teppich“für die Besten.

Die Verleihung des DNP ist ein einzigartiges Veranstaltungsformat. Ein Fest der Nachhaltigkeit lebt von relevanten Inhalten und einem gut durchdachten Programm, von Wertschätzung für die Besten und von emotionalen Momenten. Zu Gast sind 1.200 geladene Gäste aus Unternehmen, Kommunen, Politik, Forschung und Zivilgesellschaft.

Netzwerk der Nachhaltigkeit.

Der DNP wird konsequent als Multistakeholder-Projekt realisiert. Hinter der Auszeichnung versammeln sich die Bundesregierung und zahlreiche weitere Akteursgruppen aus Wirtschaft, Forschung und Zivilgesellschaft. Die Vielfalt der institutionellen Partner stärkt den Preis. Die Stiftung steht für bestmögliche Umsetzung, Transparenz und unabhängige Moderation.

13. Deutscher Nachhaltigkeitstag.

Der DNT ist der meistbesuchte Treffpunkt der deutschen Nachhaltigkeitsszeneexperten: In Düsseldorf kommen am 3. und 4. Dezember 2020 Unternehmer/innen, Spitzenpolitiker/innen, Vertreter/innen der Zivilgesellschaft und Kommunen, Studierende und Startups zum 13. Mal zusammen. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die Transformation zu mehr Nachhaltigkeit schneller gelingen kann. 

Speisen und Getraenke des Green Events beim Deutschen Nachhaltigkeitstag.

Sustainable Event.

Der DNP wird ganzjährig umfassend an Grundsätzen nachhaltiger Veranstaltungsproduktion ausgerichtet. Konsequentes Vermeiden von Umweltbelastungen geht dabei vor Kompensieren. Der DNP ist ein klimaneutrales Projekt.

Knapp eine Milliarde Medienkontakte.

Ein Projekt ist nur so stark, wie die Aufmerksamkeit, die es bekommt. Mit über 5.000 Meldungen erzielte der DNP 2019 eine Brutto-Reichweite von 935.921.083 Medienkontakten in Deutschland. Neben intensiver Pressearbeit steht die Kooperation mit WELT, 3Sat/ZDF und weiteren Medienpartnern aus Tages- und Fachpresse sowie Online-Medien. Sonderbeilagen und Anzeigen stellen die Akteure rund um den DNP vor, schaffen Reichweite und helfen, die Wirkung der Auszeichnung weiter zu erhöhen.

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.