Stadt Waiblingen

Stadt Waiblingen

Das baden-württembergische Waiblingen nutzt digitale Lösungen, um Prozesse nachhaltiger zu gestalten und für die Stadt mit ihren verschiedenen Akteuren eine höhere Lebensqualität zu gewährleisten. Dabei legt Waiblingen Wert darauf, die einzelnen Themenfelder und die jeweiligen digitalen Projekte ganzheitlich zu betrachten. Digitale Lösungen wie Live-Chats, die Onlineplattform „Service-BW“, auf der Verwaltungsdienstleistungen auch online durchgeführt werden können, oder elektronische Akten stehen ganz im Zeichen der Ressourceneinsparung. Neben der Reduktion von Papier, ermöglichen die elektronischen

Akten auch zunehmend mobile Arbeitsplätze und tragen durch Homeoffice und Büro-Sharing Center dazu bei, das hohe Verkehrsaufkommen (z. B. durch Pendler) zu reduzieren. Gleichzeitig sollen durch eine agile und gut strukturierte Arbeitswelt Mitarbeiter/innen entlastet und Bürger/innen von kürzeren Bearbeitungszeiten profitieren. Auch im Bereich der Bildung werden digitale Projekte umgesetzt: Mit „Schul-IT“ wird das Ziel verfolgt, die IT-Infrastruktur in Schulen auszubauen, um mit modernen Medien arbeiten und lernen zu können und auf diese Weise Mehrwerte für Schüler/innen und Lehrpersonal zu schaffen.

 

Zum Download der Kurzbegründung

Gut zu wissen

Neuigkeiten und Informatives rund um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Deutschlands nachhaltigste Kommunen

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden zeichnet Kommunen aus, die eine umfassende nachhaltige Stadtentwicklung betreiben und bereits erfolgreich Projekte realisiert haben, wie Maßnahmen zu Klimaschutz, Energieeffizienz oder Bildungsprojekte. 

Deutschlands nachhaltigste Unternehmen

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für Unternehmen würdigte Vorreiter, die neue Wege gehen: mit innovativen Produkten oder Dienstleistungen, hohen ökologischen Standards in der Produktion oder einer besonderen sozialen Verantwortung in ihrer Wertschöpfungskette.

Deutschlands nachhaltigste Forschungsprojekte

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis Forschung, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) auslobt, würdigt herausragende nachhaltigkeitsbezogene Forschungsleistungen. Wissenschaftler/innen aller Disziplinen konnten sich um den Preis bewerben.

Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.