Presse.

Ab diesem Jahr prämiert der DNP Design vorbildliche Beispiele nachhaltiger Gestaltung. Der neue Preis orientiert sich an den Zielen der von der UN ausgerufenen Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und damit an den wesentlichen Transformationsfeldern wie Klima, Biodiversität, Ressourcen und Partizipation.

Weiterlesen

Der Architekturwettbewerb hat begonnen: Zum achten Mal suchen in diesem Jahr die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. und die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. nach Gebäuden, die sich durch eine hohe gestalterische Qualität, innovative Lösungen und eine ganzheitliche Nachhaltigkeit auszeichnen. Die Bewerbung ist bis Anfang Juni möglich. Die Preisverleihung findet am 4. Dezember 2020 im Rahmen des 13. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf statt.

Weiterlesen

Der 6. Next Economy Award (NEA) hat begonnen: Gesucht werden junge Unternehmen und Organisationen, die mit ihren Geschäftsmodellen Antworten auf die sozialen und ökologischen Fragen unserer Zeit geben. Der nationale Preis für „grüne Gründer“ wird durch die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag e.V. (DIHK) vergeben.

Weiterlesen

Um den 13. Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) können sich ab sofort Unternehmen jeder Größe und aller Branchen bewerben, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen wirksame Beiträge zur Transformation in eine nachhaltige Zukunft leisten. Der DNP orientiert sich an den Zielen der Agenda 2030 und prämiert die besten unternehmerischen Lösungen für Klimaschutz, gegen Artensterben und gesellschaftliche Spaltung. Die Auszeichnungen werden am 4. Dezember 2020 im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf vergeben.

Weiterlesen

Um den 13. Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) können sich ab sofort Kommunen bewerben, die im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Möglichkeiten eine umfassende, nachhaltige Stadtentwicklung betreiben. Der Wettbewerb für Städte und Gemeinden ist mit insgesamt 90.000 Euro dotiert. Die Preise werden ab September vor Ort in den Siegerkommunen vergeben.

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lobt den 9. Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung zum Thema „Urbane Bioökonomie“ aus. Anders als in den Vorjahren stehen diesmal nicht abgeschlossene Projekte, sondern innovative Ideen im Mittelpunkt. Diese sollen bei einem Makeathon am 18./19. Juni im BMBF entwickelt werden. Ab sofort können sich Interessenten aus Forschung, Wirtschaft und Kommunen um die Teilnahme am Makeathon bewerben. Der Preis für die beste Projektidee wird am 4. Dezember 2020 bei der Gala des Deutschen Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf verliehen.

Weiterlesen

Am Freitagabend wurde in Düsseldorf vor 1.200 Gästen der 12. Deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen. In Zusammenarbeit mit der Bundesregierung wurden Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung prämiert. Ehrenpreise erhielten Bundespräsident a. D. Joachim Gauck, die kolumbianische Umweltaktivistin Paula Caballero, „Simply Red“-Frontmann Mick Hucknall und der dänische Architekt Bjarke Ingels für ihr soziales und ökologisches Engagement. Den Sonderpreis für Greta Thunberg nahmen stellvertretend „Fridays For Future“-Aktivistinnen entgegen.

Weiterlesen

Der Next Economy Award 2020 geht an drei Startups, die auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit setzen. Nach Live-Pitches konnten right. based on science, ECOFARIO und ReHub die Expertenjury und das Kongresspublikum von ihren nachhaltigen Geschäftsmodellen überzeugen. Die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis vergibt die Auszeichnung in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in Zusammenarbeit mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung und dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK).

Weiterlesen

Deutschlands wichtigster Architekturpreis für nachhaltige Gebäude geht in diesem Jahr an den Neubau der Alnatura Arbeitswelt in Darmstadt. Die Jury honoriert das Gesamtkonzept und die außerordentliche Nachhaltigkeitsqualität des ersten großen Verwaltungsbaus mit Stampflehmfassade in Europa. Die Auszeichnung wird zum siebten Mal gemeinsam von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. verliehen. Der ehemalige Bundesumweltminister Klaus Töpfer überreichte den Preis vor 1.200 geladenen Gästen im Rahmen des 12. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf.

Weiterlesen

Die Profol GmbH erhält für ihre Polypropylen-Platine zum Verschluss von Lebensmittelbehältern den Sonderpreis Verpackung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Im Finale standen zudem ein Pflanzenbehälter aus Reststoffen sowie ein Pfand-Mehrwegbecher-system. Die Sonderauszeichnung für nachhaltigere Produktverpackungsideen wurde in diesem Jahr erstmals von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis zusammen mit der REWE Group vergeben.

Weiterlesen
Um unsere Webseite für Sie fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.